Vortrag Helmut Oberst

10. Mai
Startzeit: 19:00
Endzeit: 20:00

Kolosseum, Tod am Nachmittag

Das „Flavische Amphitheater“ ist das wohl bekannteste Bauwerk des antiken Rom. Es gilt als Symbol für Roma aeterna, die „ewige Stadt“ Rom. Als architektonisches Meisterwerk ohne Beispiel war es Schau-platz grausamer Gladiatorenkämpfe und Tierhetzen. Im Laufe der weiteren Geschichte diente es als Stein-bruch, Ställe für Zugtiere wurden hineingebaut, aber auch Häuser mit Gärten und Höfen; mehrere Adels-familien hatten hier ihre Palazzi. Das Christentum machte es zum Monument für die Märtyrer; baute klei-ne Häuser (Ädicula) mit den 12 Kreuzwegstationen. Jeden Karfreitag betet der Papst auch heute noch im Kolosseum den Kreuzweg.

Römermuseum Remchingen

Niemandsberg 4 · 75196 Remchingen · Route Planen
Telefon: 07232 37 25 18 · info(at)roemermuseum-remchingen.de · Ansprechpartner 


Öffnungszeiten

Mo.-Fr. auf Anfrage
Sa. 14:00 - 17:00 Uhr
So. 13:00 - 18:00 Uhr

Preise

Eintritt: 2€ · Jahreskarte: 10€
Führungspauschale (zusätzlich zum Eintritt):
25€ pro Gruppe

Führungen

Jeden Sonntag 15:00 Uhr
Auf Anfrage täglich
Dauer der Führung: i.d.R. 1 Stunde